Gastgeschenke – Amicelli Verpackung

Dies waren die Gastgeschenke auf einem meiner letzten Workshops.Ich habe die Verpackung dezent in schwarz, gold und Pergamentpapier gehalten.
stampinup-drauf-und-dran-amicilli-verpackung-gastgeschenke-embossen-leise-rieselt

Die Amicelli Verpackung kann ich mir auch gut als Gastgeschenk auf einer festlichen Tafel, wie Hochzeit, Taufe oder Konfirmation vorstellen. Die Grundfarbe kannman natürlich in jede beliebige Farbe abändern, passend zur Tischdeko.

stampinup-gastgeschenk-amicelli-verpackung-drauf-und-dran-pergamentpapier-weihnachten

Der Spruch ist in gold embosst und das goldene Metallic-Garn peppt das Ganze noch auf.

stampinup-gastgeschenk-drauf-und-dran-embossen-gold-amicelli-verpackung

Liebe Grüße Sandra

 

 

verwendete Stampin´Up! Materialien:

Mach was draus!

 

mwd-logo-1

Heute zeige ich dir mein Ergebnis aus dem Materialpaket von Mach was draus! im November.
Und hier siehst du, was im Paket von Anja und Heike enthalten war:
material-nov-16

Und hier mein Ergebnis:
mach-was-draus-split-top-box-designerpapier-zuckerstangenzauber-festagsmaeuse-weihnachten-pop-up-panel-karteverpackung                                                                     Entstanden ist eine Split Top Box und mit passender Pop Up Panel Karte

 

Da ich mittlerweile ein Fan von dem Set Festagsmäuse bin, habe ich die putzigen Mäuschen dafür verwendet. Ich finde, dass sie sehr gut zu der Farbkombi und dem Designerpapier passen.
Merk                                                                                                    Hier nochmal die Split Top Box:
stampinup-festtagsmaeuse-split-tpo-box-verpackung-weihnachten-espresso-glutrot

und die Pop Up Panel Karte:
stampinup-festtagsmaeuse-designerpapier-zuckerstangenzauber-pop-up-panel-karte-weihnachten-savanne-espresso-glutrot-mischstift

Ich hoffe, dir gefallen mein Werke. Wenn du auch mal eine Split Top Box oder eine Pop Up Panel Karte machen möchtest, dann lade doch einfach ein paar Freundinen ein und ich zeig euch wie es geht 🙂

P.S. Bei Anja findest du die Ergebnisse der anderen Teilnehmer, schau doch mal vorbei

Liebe Grüße Sandra

Tschüß 2016! Hallo Ausverkauf

Die eine Aktion ist gerade beendet, schon steht die nächste bereit!

YearEndCloseout_DemoHeader_DE

 Stampin’ Up! hat ein wenig aufgeräumt und „mistet“ aus, und bietet nun tolle Schnäppchen-Angebote! Der Ausverkauf zum Jahresende beinhaltet Auslaufprodukte aus dem Herbst-/Winterkatalog, Artikel aus der Ausverkaufsecke (Clearance Rack) und aktuelle Produkte aus dem Jahreskatalog mit hohen Lagerbeständen. Es winken Rabatte bis zu 60%.

Wenn du hier klickst gelangst du zur Angebotsliste.

Es gilt natürlich wieder nur so lange der Vorrat reicht.
Du kannst dich gerne meiner Sammelbestellung am 12.12.16 anschließen. Du kannst aber auch jederzeit über meinen Online-Shop (siehe Sidebar) bestellen und die Ware kommt direkt zu dir nach Hause. Du benötigst nur eine Kreditkarte dafür. Die anfallenden Versandkosten von 5,95 € erstatte ich dir ab einem Bestellwert von 75.- € zurück.

Liebe Grüße Sandra

 

Stampin´Up! Online Preisspektakel vom 21.-28. November

DER HAMMER!!!

OnlineEx_Header_Demo_Nov2116_DE

Beim Online-Preisspektakel, einer Online-Verkaufsaktion von Stampin´Up!, gibt es Preisnachlässe von bis zu 40 % auf eine große Auswahl an Produkten!

Darüber hinaus wird es am 21. und 28. November  einen 24-Stunden-Blitzverkauf mit speziellen Preisnachlässen geben, die nur an diesem Tag gelten.

Das tolle ist, hier kannst du die komplette Liste schon vorab einsehen, so dass du dir deinen Wunschzettel in Ruhe zusammen stellen kannst.

online-preisspektakel-21-november-stempelboutique

Zu dieser Aktion biete ich zwei zusätzliche Sammelbestellungen am Montag 21.11.2016 10.30 Uhr und Montag 28.11.2016 10.30 Uhr an.

Gerne kannst du auch meinen OnlineShop (siehe Sidebar) nutzen. Ab einer Bestellung ab 50.- Euro, erstatte ich dir die Versandkosten zurück.

online-preisspektakel-stempelboutique

Nun  wünsche ich dir viel Spass beim Aussuchen deiner Lieblingsprodukte.
Hier nochmal der Link zur kompletten Angebotsliste
zur Liste

Liebe Grüße Sandra

 

Merken

Ertauschte Swaps OnStage2016

Meine Swaps hatte ich dir ja hier bereits gezeigt, nun siehst du die Swaps, die ich erhalten habe.

swaps-onstage2016-stempelboutique

1 Angelika Schmitz     2 Janas Bastelecke    3 Aline Fleger    4 Anja Luft    5 Nadine Staude    6 Waltraud Maierhofer     7 Ursula Clemmensen

8 Stephanie Wolter

 

ertauschte-swaps-onstage2016-stempelboutique

1 Inge Picks    2 Anja Scharf    3 Bianca Werner    4 Anja Washington    5 Beate Schupp    6 Christina Cieleback    7 Silvia Werner

8 Svenja Glischinski    9 Martina v. Robakowsky    10 ohne Namen    11 Jasmin Koch    12 Brigitte Keiling    13 Christine Schäfer

 

Liebe Grüße Sandra

Merken

Merken

Impressionen OnStage2016

Letzten Freitag war es endlich soweit und ich bin mit 8 Mädels nach Düsseldorf zur Onstage2016 Veranstaltung von Stampin´Up! gefahren. Wie du an den nachfolgen den Bildern sehen kannst, war die Hinfahrt schon sehr lustig und feuchtfröhlich 🙂

onstage2016-fahrt-stempelboutique

Mein Getränk war natürlich alkoholfrei 🙂

Am Abend haben wir uns dann noch mit anderen Demos getroffen und haben noch einen netten Abend an der Hotelbar verbracht.

 

Samstag gings dann früh los, alle waren schon ziemlich aufgeregt. Einige sind ja das erste Mal dabei gewesen und wussten natürlich nicht so recht was sie erwartet. Aber worauf wir alle gespannt waren, war natürlich der neue Frühjahr-/Sommerkatalog 2017. Und tatsächlich haben wir ihn schon erhalten. Aber pssst! ich darf ja noch nichts verraten :).

onstage2016-stempelboutique

Es war ein sehr schönes Wochenende mit den Mädels, leider sieht man die meisten viel zu selten.

Wenn du auch mal bei einem Stampin`Up! Event dabei sein möchtest und die Vorteile nutzen willst, wie vorab den Katalog vor allen anderen zu haben, oder die tollen Geschenke, dann meld dich bei mir. Ich erkläre dir wie es möglich ist.

Liebe Grüße Sandra

 

 

Merken

Meine Swaps für OnStage in Düsseldorf

Heute möchte ich dir meine Swaps (Tauschprojekte) für die OnStage Veranstaltung von Stamin´Up! zeigen. Als ich das erste mal den Herbst-/Winterkatalog 2016 in den Händen hielt wusste ich gleich das Stempelset Tannenzauber wird mein absolutes Lieblingsset. Da war natürlich klar, dass ich dieses Set für meine Swaps verwende. Anfangs wollt ich es in den klassischen Weihnachtsfarben machen, kurzerhand hatte ich mich für die Farbkombi schwarz, weiß und kupfer entschieden.

swaps-teelichtverpackung-kupfer-embossing-tannenzauber

Durch diese Farben wirkt die Teelichtverpackung gleich viel moderner und edler.

swaps-tannenzauber-teelichtverpackung

Der Zweig ist  in kupfer embosst. Die Schleife habe mit den passenden Thinlits „ausgenudelt“. Auf dem Bild ist leider kaum zu erkennen, dass ich die Schleife und den mittleren Teil des Spruches mit dem Wink of Stella eingepinselt habe, dadurch ist ein dezenter Schimmer entanden.

 

swaps2016onstage-tannenzauber-teelichtverpackung-kupfer-embossing

Ich hoffe dir gefällt mein Swap, wenn du eine Anleitung wünscht, hinterlasse einfach ein Kommentar.

Wenn ich wieder da bin, zeige ich dir meine ertauschte Beute und einen kurzen Bericht über die Veranstaltung.

 

Liebe Grüße Sandra

Merken

Mach was draus!

 

Mit großer Begeisterung verfolge diese Aktion von Anja und Heike schon sehr lange. Ich wollt schon ewig mal selber mitmachen. Aber wie es so immer ist, hat man tausend Dinge zu erledigen und dann geht doch vieles unter.
Wie diese Aktion funktioniert? Man bekommt ein Materialpaket, aus dem man möglichst alle Sachen daraus verwenden sollte, um ein schönes Produkt zu zaubern. Egal ob Karte, Box, Layout, Dekoration….

Ich bin von dieser Aktion total begeistert, da es immer wieder interessant ist zu sehen, was für unterschiedliche Dinge mit den gleichen Produkten entstehen.
Vor 2 Wochen war es soweit und ich hielt mein erstes „Mach was draus!“-Paket in der Hand. Voller Spannung habe ich es geöffnet. Allerdings musste ich erstmal schlucken. Es war an das Thema Halloween angelehnt. Und das ist ja gar nicht so meins. Da ich ja nicht gleich bei der ersten Herausforderung aufgeben wollte, grübelte ich Tage lang hin und her. Vorgestern habe ich mich dann einfach hingesetzt und angefangen. Während des bastelns kamen dann auch die Ideen und es flutschte.
Was soll ich sagen! Ich war stolz auf mich, als ich meine fertigen Sachen sah.
So, nun aber erstmal  genug geschwafelt.

Jetzt ist es soweit und du siehst heute meine ersten Werke:

stampin-up-halloween-spooky-fun

Die Karte habe ich mit der Prägeform Ziegel gestaltelt. So entstand die alte Hauswand, aus der 2 Augen das Geschehen beobachten.

stampin-up-halloween-spooky-fun-ziegel
Die Augen sind aus eigentlich Kaugummi. Ich habe sie halbiert und Adern mit dem Stampin`Write Marker in Glutrot darauf gezeichnet.

stampin-up-halloween-stanze-banner-duo-spooky-fun-glitzerpapier-kuerbisgelb-stampinwrite-marker

Ein Spruch darf natürlich auch nicht fehlen, dafür habe ich die Stanze Banner Duo verwendet.

 

stampin-up-halloween-spooky-fun-besonderes-disignerpapier-gruselnacht

Die Box mit den eckeligen Naschereien, hat schon Spinnennetz angesetz und ist mit Sichtfenster, dass man den Inhalt gleich erkennt.

 

Ich hoffe dir hat mein Halloween-Beitrag gefallen. Wenn du auf die Werke der anderen Teilnehmer gespannt bist, dann schau doch mal bei Anja und Heike vorbei. Sie haben die Bilder aller Teilnehmer ausgestellt.

Gruselige Halloween Grüße Sandra