Hallo,

als Hochzeitsdgeschenk für gute Freunde, musste natürlich was besonderes her. Da dachte ich gleich an einen Brautstrauß der besonderen Art. Letztes Jahr habe ich so eine Art Brautstrauß das erste Mal gesehen, Heike Fallwickel hatte ihn für Steffi zur Hochzeit gemacht. Ich dachte mir nur Hammergeil. Schade, dass ich vor 12 Jahren noch nicht Stampin Up! kannte, ich hätte definitiv auch einen gehabt.
BrautstraußSpiralblumeBermudablausavanneweisPerlenschmuckStampinUp
Ist der nicht schöööön!?!

Der Strauß besteht aus (unendlich) vielen Spiralblumen, die ich mit Heißkleber an einem Brautstraußhalter befestigt habe.
Den Griff habe ich mit weißem Satinband umwickelt, da der Plastikgriff nicht grad schick war. Damit der Strauß nicht so “nackig” wirkt, verschönern Perlen und Bänder den fertigen Strauß. Was auf den Bildern leider nicht zu erkennen ist, dass ich zum Schluss noch alles mit Glanzspray besprüht habe. Das gab dem Ganzen noch einen leichten Glanzschimmer.

Passend dazu gibts eine Explosionsbox, in der genügend Platz für Glückwünsche, Unterschriften und Geld ist.
BrautstraußExplosionsboxHochzeit

Grosses Lob nochmal an Heike, die ja diese Farbkombination letztes Jahr schon gewählt hatte. Das ist mit Abstand die beste Wahl. Ich hatte alle möglichen Kombinationen ausprobiert, aber entweder wirkte es altbacken, langweilig oder zu knallig. Die Farben Bermudablau, Savanne, Flüsterweis und Lagunenblau wirken dagegen schick, edel und modern.

Bis bald
Sonnige Grüße
Eure Sandra